Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 
 
 

Aus Alt mach Neu!

Verleihe Deinen Möbelstücken neues Leben – ganz einfach zum Selbermachen

 
Wer kennt es nicht – man hat Lust auf einen Tapetenwechsel oder möchte seine Wohnung umgestalten. Hochwertige und einzigartige Möbel sind meist sehr teuer und schwer zu finden. Daher ist ein DIY doch genau das richtige, ob Secondhand Möbelstücke oder von Omas Dachboden – aus Alt mach Neu in Handumdrehen!

Schritt für Schritt zum neuen Möbelstück

Gib Deinen vier Wänden Deine persönliche Note, indem Du alte Möbel einen modernen Touch verleihst. Wir zeigen Dir anhand eines Beistelltisches wie Du mit unseren Produkten Schritt für Schritt einen neuen Eyecatcher gestalten kannst.


Schritt 1 – Vorbereitung

Unser Möbelstück ist bereits lackiert, daher müssen als erstes alle sichtbaren Stellen des Tisches sauber mit einem Schleifpapier abgeschliffen werden, um den alten Lack zu entfernen und den Tisch auf die Lasur vorzubereiten. Wenn die Möglichkeit besteht, solltest Du den Tisch zerlegen, um alle Stellen gut zu erreichen und abzuschleifen.

Schritt 2 – Holz lasieren

Nachdem Du das Holz gründlich abgeschliffen hast, geht es ans Lackieren des Holzes. Dadurch erhält das Holz eine schönere Optik und verbessert das Endergebnis. Rühre zunächst die Adler Innenlasur gründlich um – zum Auftragen eignet sich am besten ein Wasserlackpinsel. Nachdem Du die Lasur gleichmäßig aufgetragen hast, muss die Innenlasur für ca. 4 Stunden trocknen.

Schritt 3 – Farbanstrich

Der Beistelltisch ist so gut wie fertig – jetzt fehlt nur noch die Farbe. Hier stehen Dir alle Möglichkeiten und über 200 verschiedene Farbnuancen zur Auswahl. Wir haben uns für die Farbe Adler VariColor im Farbton light emerald entschieden. Mische die Farbe einmal gut durch und streiche danach den kompletten Beistelltisch. Daraufhin lässt Du die Farbe für ca. 5 Stunden trocknen. Wenn die Farbe nicht deckend genug ist, empfehlen wir einen zweiten Anstrich.
 
 

Wir empfehlen Ihnen dazu folgende Produkte