Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 
 

Die sehen lecker aus!

Pastell- und Eiscremetöne sind einer DER Wohntrends für 2019. Wir haben die 5 besten Wohntipps für dich zusammengefasst!

 

Zuckerstreusel-Dose auf und schütteln! Nein, wir verzieren mit den süßen Stückchen keine Torten, aber sehr gerne sehen wir uns an ihren Farben satt! Oder … eigentlich sehen wir uns nicht satt! Denn die pastelligen Töne, wie es sie eben auch in Form von Zuckerstreuseln oder Eiscreme gibt, sind einer DER Wohntrends für 2019. Wie wäre es also mit etwas Minz-, Vanille- oder Mangoeis an den Wänden?


Sommer im Haus

Pastellfarben wirken frisch, zart, hell und warm - und bringen uns schon jetzt im Winter ein wenig sommerliches Flair in die eigenen vier Wände!


Wer jetzt aber glaubt, dass diese nur was für Mädchen sind, der irrt: Richtig in Szene gesetzt, wirkt der Farbtrend durchaus seeeeehr stylisch - und natürlich unisex.


  • In deiner Lieblings-Eissorte kannst du entweder eine einzelne Wand oder aber den gesamten Raum streichen - wenn du ganz mutig bist. ;) Die Wand geometrisch zu streichen bietet sich mit diesen Tönen ebenfalls an. Der Effekt dabei ist zwar eindringlich, die Farben aber trotzdem nicht zu aufdringlich!


  • Pastellfarben lassen sich nämlich super kombinieren, erstens untereinander, zweitens mit Sand- oder Grauabstufungen und drittens auch mit etwas kräftigeren Farben. Dieser Kombi-Chic gilt gerade für Möbelstücke in Pastell. Besonders stark und modern kommt der Effekt auch dann daher, wenn du den selben Farbton “nebeneinander” zweimal verwendest, also z.B. ein mintgrünes Sofa vor einer mintgrün gestrichenen Wand. Oder eine cremefarbene Vase auf einem Tischchen im selben Cremeton.


  • Du kannst mit dem Farbton aber auch gern dezenter spielen. Wenn du beispielsweise auf Accessoires setzt, kannst du die Eiscremefarben sehr gezielt dafür einsetzen und deinem Wohnraum stylische Farbtupfer verpassen. Gerade in sehr “cleanen”, weiß eingerichteten Räumen, oder bei hellem Holz oder Metallic-Elementen wirken bunte Kissenbezüge, Vasen, Bilderrahmen oder gar Teppiche als richtige Eyecatcher! :)


  • Besonders in der Küche und im Essbereich sorgen die zart-bunten Farbtöne für eine einladende und appetitanregende Atmosphäre ;) Wie wäre es z.B. mit einem Apricot an einer der Wände oder einem Vorhang in Altrosa? Oder mit Geschirrtüchern in einem frischen Zitronengelb?


  • Diese dezenten Farben sind gerade für kleine Wohnungen die ideale Lösung, wenn man nicht gänzlich auf Farbakzente verzichten möchte! Je großflächiger Pastellfarben auch auf kleineren Wandflächen eingesetzt werden, desto freundlicher und vor allem heller wirkt der Raum - und somit auch größer.


Egal, wo und wie du deine Lieblings-Pastelltöne einsetzt: Eiscreme-Farben wirken durch ihre dezente Präsenz romantisch-modern, erfrischend und super-stylisch!


Hast du auch Lust auf Sommer in den eigenen vier Wänden bekommen? Dann stöbere doch mal in unserem Online-Sortimentan Pastellfarben oder besuche uns in einer unserer Filialen und lasse dich von einem unserer qualifizierten Mitarbeiter beraten! :) Viel Spaß beim Streichen!